Lage – Natur

Die Lage des Klosters inmitten einmaliger natürlicher Schönheit

Das Kloster wurde auf der südlichen Bergflanke des Kissavos (Ossa) errichtet, vier Kilometer westlich des Bergdorfes Anatoli (bei Agia) in 1080 m Höhe, in völligem Einklang mit der ausgesprochen schönen Natur der umliegenden Berglandschaft.

«Gott, der Herr, nahm also den Menschen, den er gemacht hatte, und setzte ihn in das Paradies, damit er es bebaue und behüte» (Gen 2,15).




error: Content is protected !!