Das Heilige Kloster

Das Hl. Kloster des ehrwürdigen Vorläufers in Anatoli wurde im 16.Jh. vom heiligen Mönch und Märtyrer Damianos gegründet.

482

Jahre Geschichte



Das nachbyzantinische Kloster


Die alte Klosteranlage wurde um das Jahr 1550 vom hl. Mönch und Märtyrer Damianos gegründet, Teile des Gebäudekomplexes reichen jedoch bis ins 12. Jh. zurück...


Die jüngere Geschichte des Klosters


Im Jahr 1980 begann eine Bruderschaft vom Hl. Berg Athos mit dem Segen des seligen Metropoliten Christodulos von Dimitrias und Agias (später Erzbischof von Athen) den Wiederaufbau des Klosters...

Die Kirche des Hl. Damianos


Das Katholikon (Hauptkirche) des Klosters, dem Ehrwürdigen Vorläufer und Täufer Johannes geweiht, war in verfallenem Zustand, einsturzgefährdet und somit als liturgischer Raum nicht mehr zu gebrauchen …

Die Einsiedelei des Hl. Damianos


Die schlichte Einsiedelei des Hl. Damianos befindet sich am gegenüberliegenden Berghang, etwa zwei Kilometer vom Kloster entfernt....
error: Content is protected !!